[Gastrezension] Die erste Bindung - von Nicole Strüber

15:10 Tinten Hexe 0 Kommentare


In „Die erste Bindung“ von Nicole Strüber erzählt die Autorin, wie wichtig es ist, dass Kinder die Zuneigung ihrer Eltern erhalten. Denn dies entscheidet die Entwicklung des Kindlichen Gehirns bereits im Mutterleib.

Auf den ersten Blick wirkt das Buch wie ein Elternratgeber, doch im Vorwort wird dem genau widerrufen, denn das Buch soll jeden ansprechen der Interesse an dem Thema hat und verstehen möchte, warum man selbst so ist, wie man ist.

Auch wenn es um ein hochinteressantes und komplexes Thema, nämlich das menschliche Gehirn und dessen Entwicklung geht, schafft es Nicole Strüber den Inhalt gut verständlich an den Leser zu vermitteln. Was ebenfalls positiv auffällt sind die hinzugezogenen Studien und die bildlichen Erklärungen, die das Geschriebene verfestigen sollen.

Ich kann für mich sagen, dass es echt interessant ist, festzustellen das anhand von Hirn-und Hormonveränderungen als werdende Eltern (oder auch andere Interessierte) das Gehirn des Kindes zu beeinflussen. Und jeder der ebenfalls Interesse an dem Thema hat, sollte sich „Die erste Bindung“ besorgen.

Die Autorin: Ich bin ein Kind der 90er (Baujahr 1991)  und lese seitdem ich fünf bin. Mein liebstes Kinderbuch war – neben den ganzen Klassikern von Ende, Lindgren und Preussler – Mama Muh und die Krähe! Sollte ich jemals eigene Kinder haben, wird dieses Buch definitiv vorgelesen. Den weiteren großen Suchtfaktor den ich hatte war/ist Harry Potter. Meine Jugend hätte nicht besser verlaufen können, gerade weil ich die ersten drei Bände zu einer Zeit gelesen habe, wo es mir wirklich miserabel ging. Genau deswegen habe ich auch angefangen mich voll und ganz in die unterschiedlichen Welten einzufühlen. Dadurch habe ich auch kaum ein Genre, dass ich nicht lese oder zumindest „anlese.“

Hier könnt ihr das Buch bestellen.
Hier kommt ihr zu Lenas Bücherwelt. 

0 Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar, ob Kritik, Anregungen; Fragen oder einfach ein lieber Gruss und antworte immer so schnell wie möglich! Danke!!